Kultur
Freizeit
Laden...
Baden in Ismaning2020-07-02T15:11:43+02:00

Baden in Ismaning

Ismaning bietet den Schwimmerinnen und Schwimmern eine Auswahl an verschiedenen Badestätten – egal ob im Außen- oder Innenbereich.

Schwimmen im Hallenbad

Zu jeder Jahreszeit sehr beliebt ist das Hallenbad Ismaning. Hier findet jeder Badegast das passende Angebot – von sportlich bis tiefenentspannt.

Der Wasserbereich umfasst ein Kinderplanschbecken mit Spielfigur und kleiner Wasserrutsche, ein Lehrschwimmbecken, ein Erlebnisbecken mit Sprudelliegen und Massageduschen, ein großes Schwimmbecken für ungehindertes Schwimmen in den 25-Meter-Bahnen sowie ein separates Sprungbecken mit Ein-Meter- und Drei-Meter-Turm und eine knapp 50 Meter lange Rutsche.

Außerdem befinden sich in den Räumlichkeiten des Hallenbades eine Saunalandschaft mit Getränkebar, ein Restaurant sowie eine Physiopraxis im Untergeschoss.

Das Hallenbad ist eine Einrichtung der Gemeinde Ismaning und wird von den Gemeindewerken Ismaning betrieben.

Alle Einrichtungen im Hallenbad sind barrierefrei zugänglich

Hallenbad mit Sauna, Physiopraxis und Restaurant:
Erich-Zeitler-Straße 6
85737 Ismaning

Kontakt
Telefon: +49 89 235475 -00
E-Mail: info@hallenbad-ismaning.de
Mehr Infos: www.hallenbad-ismaning.de

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren
Hallenbad Ismaning - Luftbild

Schwimmen in der Isar

Gerade in den heißen Sommermonaten ist eine Abkühlung in der Isar naheliegend. Jeder, der dieses Erlebnis schon einmal ausprobiert hat, weiß wie schön es am Strand der Isar sein kann. Dennoch sollten Badegäste einiges beachten:

  • Die Isar ist ein Wildfluss und kann eine starke Strömung aufweisen. Gerade nach einer längeren Periode von Starkregen kann es dazu kommen, dass die 10 fache Wassermenge in der Isar fließt. Dementsprechend stark ist die Strömung. Bitte unterlassen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit dann das Baden in der Isar, das Bootfahren und auch das Spielen am Ufer.
  • Das Grillen ist nur an gekennzeichneten Orten erlaubt. In Ismaning ist es die Stelle an der Ostufer-Kiesbank – bei Flusskilometer: 133,7. Bitte entsorgen Sie Abfälle in den Abfalleimern oder nehmen Sie diese nach Hause mit.
  • Das Tauchen mit Atemgeräten ist in der Isar nicht erlaubt.