Straßenbaumaßnahmen um Ismaning

/Straßenbaumaßnahmen um Ismaning

Straßenbaumaßnahmen um Ismaning

Bundesstraße 471 zwischen Isarbrücke bei Ismaning und Freisinger Straße (Staatsstraße 2053);
Gehölzpflegearbeiten voraussichtlich zwischen 5. und 12. Februar 2019

Das Staatliche Bauamt Freising führt voraussichtlich zwischen 5. und 12. Februar nördlich der B 471 zwischen der Isarbrücke bei Ismaning und der Kreuzung mit der Freisinger Straße (Staatsstraße 2053) Gehölzpflegemaßnahmen durch.

Die Gehölzpflegemaßnahmen dienen dazu, den Bestand langfristig zu erhalten und verkehrsgefährdende Gehölze zu entfernen. Dabei werden Sträucher zurückgeschnitten und auf Stock gesetzt, abgestorbene und vom Eschentriebsterben befallene Bäume gefällt. Einzelne Bäume werden im Zuge der Gehölzpflegemaßnahmen besonders freigestellt, damit sich diese besser entwickeln können. Auf diese Weise wird der Gehölzbestand verjüngt und er entwickelt sich wieder zu einem dichten und stufig aufgebauten Bestand.

Da die Arbeiten vom Radweg aus ausgeführt werden, ergeben sich für den Verkehr auf der Bundesstraße keine Beeinträchtigungen.

Gemeinde Ismaning

2019-02-04T09:02:42+00:00