Service
Laden...

Baufortschritt der Kindertagesstätte am Seidl-Kreuz-Weg

Es geht voran! Seit dem ersten Spatenstich im Mai 2019 hat die Kindertagesstätte am Seidl-Kreuz-Weg schone eine schöne Gestalt angenommen.

Dank der vorteilhaften Witterungsverhältnisse laufen die Bauarbeiten sehr gut. So konnte die Dachdämmung der beiden nördlichen Baueinheiten, in denen die Kinderkrippe und die Eingangshalle untergebracht sind, fertiggestellt werden. Nun folgt die Dachdämmung des südlichen Bauteils, der den Kindergarten beherbergen wird.

Nachdem nun auch die Fassadenarbeiten im Norden abgeschlossen sind, wird das Gerüst an die Ostseite verlagert, um hier anzuschließen.

Im Inneren des Gebäudes werden aktuell die Arbeiten für den Estrich und für die Fußbodenheizung ausgeführt. Sobald der Estrich ab Mitte April begehbar ist, können weitere Gewerke im Gebäude tätig werden.

Fortschritte sind auch bei den Arbeiten an den Außenanlegen sichtbar. Im Süden der Anlage entsteht gerade der öffentliche Spielplatz.

Die Kindertagesstätte am Seidl-Kreuz-Weg soll schon in diesem Herbst vier Krippenund zwei Kindergartengruppen aufnehmen. Träger der Einrichtung ist die Innere Mission München.

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2020-04-02T10:45:22+02:0004.04.2020|Gemeinde & Rathaus, Kinder und Jugend|