var _paq = _paq || []; /* tracker methods like "setCustomDimension" should be called before "trackPageView" */ _paq.push(['trackPageView']); _paq.push(['enableLinkTracking']); (function() { var u="//wir-in-ismaning.de/analyse/"; _paq.push(['setTrackerUrl', u+'piwik.php']); _paq.push(['setSiteId', '4']); var d=document, g=d.createElement('script'), s=d.getElementsByTagName('script')[0]; g.type='text/javascript'; g.async=true; g.defer=true; g.data-privacy-src=u+'piwik.js'; s.parentNode.insertBefore(g,s); })();
Wohnen
Leben
Laden...
Geflüchtete2019-06-12T11:02:56+02:00

Geflüchtete in Ismaning

In Ismaning gibt es einen engagierten und gut vernetzten Helferkreis. Dieser ist für tatkräftige Unterstützung dankbar, um die vielfältigen Aufgaben bewältigen zu können. Im Helferkreis sind bisher schon viele Ismaningerinnen und Ismaninger ehrenamtlich engagiert.

Auch Sie können mitmachen und Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen in den verschiedensten Bereichen einbringen.
Werden Sie Familien- oder Einzelpate oder schließen Sie sich einer der verschiedenen Arbeitsgruppen an:
Begleitung im Alltag, Sprachbegleitung, Behördenumgang (Asylverfahren), Sport und Freizeit, Fahrradwerkstatt, Veranstaltungen und Feste etc.

Zudem stehen den Geflüchteten Mitarbeiter der Caritas-ALVENI-Sozialberatung zur Seite. Auch diese kümmern sich mit hohem Einsatz um die Integration der Geflüchteten durch Vermittlung in Sprachkurse und Arbeit, Hilfestellung bei alltäglichen Problemen und durch Unterstützung im Kontakt zu Behörden, insbesondere auch im Hinblick auf das Asylverfahren.

Adel Youkhanna
Telefon: 089 724499200 oder 0151 25402003
Email: Adel.Youkhanna@caritasmuenchen.de

Spenden

Oft können notwendige Anschaffungen und Ausgaben im Alltag von den Geflüchteten aus finanziellen Gründen nicht getätigt werden. Über eine Unterstützung sind sie deshalb sehr dankbar.

Wenn konkrete Sachspenden benötigt werden, wird ein Spendenaufruf in den Ortsnachrichten veröffentlicht. Wir bitten davon abzusehen, Sachspenden vor den Unterkünften abzustellen.

Sie haben folgende Möglichkeiten, den Ismaninger Geflüchteten finanzielle Hilfen zukommen zu lassen:

Der Helferkreis nimmt auch Geldspenden an. Das Geld wird z.B. für Bücher und Arbeitsmaterial in den Deutschkursen, Material für Fahrradreparaturen oder Kosten für dringend benötigte Medikamente verwendet.

Spendenkonto Helferkreis Asylsuchende Ismaning
Volksbank Raiffeisenbank Ismaning
IBAN DE62 7009 3400 0000 0012 60
BIC GENODEF1ISV
Verwendungszweck: Helferkreis Asylsuchende

Die Asylsozialberatung in Ismaning und Fischerhäuser verwendet Geldspenden für unbürokratische finanzielle Hilfe in Notsituationen, z.B. gesundheitliche Anliegen, Schul- und Lernmaterialien, Schwimmkurse oder Qualifizierungsmaßnahmen bei Nichtanerkannten, denen keine Arbeitserlaubnis erteilt wird.

CARITAS ALVENI Sozialdienste für Flüchtlinge
Liga Bank
IBAN DE 40 7509 0300 0002 3462 22
BIC GENODEF1M05
Verwendungszweck: Caritas Asyl G4/Ismaning Asylsozialberatung

Ansprechpartner der Behörden:

Gemeinde Ismaning

Melanie Ilg
Abteilung Bildung und Soziales
Telefon: 089 960900-201
Email: milg@ismaning.de

Landratsamt München

Im Landratsamt München steht Ihnen der Geschäftsbereich A – Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen für Fragen und Anliegen rund um das Thema Asyl gerne zur Verfügung.

Landratsamt München
Referat 4.6 – Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht, Integration
Ludmillastraße 26
81543 München
Telefon: 089 6221-1800
E-Mail: Asylbewerberunterbringung@lra-m.bayern.de

Grundsätzlich können alle Anliegen an diese E-Mail gerichtet werden. Diese wird stets zeitnah abgerufen und das Anliegen an die zuständige Arbeitseinheit weitergeleitet.

Sachgebiet 2.3.2.3. – Leistungen nach dem AsylbLG
Mariahilfplatz 17
81541 München

Post bitte an:

Landratsamt München
Referat 4.6 – Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht, Integration
Postfach 90 07 51
81507 München

Aktuelle Informationen zum Thema Asyl bieten auch die Internetseiten des Landratsamtes München sowie des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

Das Landratsamt München hat zudem die neue Plattform „Asyl und Integration“ eingerichtet.
Hier
finden Sie gebündelte Informationen zu den 29 Landkreiskommunen.

Zudem hat das Landratsamt einen „Integrationsfahrplan für Flüchtlinge“ erarbeitet. Dieser ist ein kompaktes Werk, das alle Schritte auf dem Weg zu gelingender Integration übersichtlich und prägnant auflistet. Er richtet sich gleichermaßen an Asylbewerber, Anerkannte und Geduldete sowie Verwaltung und Helferkreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir nutzen Cookies, um die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden alle – auch zustimmungspflichtige – Cookies aktiviert. Sie können Ihre Einwilligung widerrufen und die Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies deaktivieren.
Mehr Informationen Weitere Einstellungen
Zustimmen

Cookies von Drittanbietern

Wählen Sie hier, welche Drittanbieter-Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass Funktionen auf der Webseite eingeschränkt sein können, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren. Bitte besuchen Sie die Websites der Drittanbieter, um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies zu erhalten. Wenn Sie sich dafür entschieden haben, Ihre Einwilligung zur Verwendung von zustimmungspflichtigen Cookies nicht zu erteilen oder zu widerrufen, werden Ihnen ausschließlich jene Funktionalitäten unserer Website zur Verfügung gestellt, deren Nutzung wir ohne diese Cookies gewährleisten können. Sie haben nachträglich die Möglichkeit auf unserer Datenschutzseite Ihre Einstellungen zu ändern. Folgende Drittanbieter Cookies setzen wir ein:

Matomo

Diese Website benutzt Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die hierdurch erzeugten Informationen über die Benutzung unseres Angebotes werden auf einem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.