Standort
Wirtschaft
Laden...
Wirtschaftsförderung2021-05-31T11:48:56+02:00

Wirtschaftsförderung

Ismaning ist Firmensitz zukunftsorientierter Unternehmen, z.B. aus den Bereichen Biotechnologie, Pharmazie, Rundfunk, Fernsehen und Druckmedien. Hochtechnische, oft weltweit agierende Firmen aus der Computerbranche (Hard- und Softwareentwicklung und –anwendung) und dem Handel sind in Ismaning ansässig.

In Ismaning arbeiten 15.000 Beschäftigte; über 2.000 Firmen sind gemeldet.

Dabei achtet die Gemeinde stets darauf, dass Wohnen und Arbeiten in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen.

In der Mitte zwischen Landeshauptstadt München und Flughafen ist Ismaning ein attraktiver Gewerbestandort.
Die Gemeinde ist Mitglied im Verein Europäische Metropolregion München e.V. (EMM).

Haben Sie Fragen zum Standort Ismaning? Wir unterstützen Sie gerne.

Ihre Ansprechpartner

Dr. Alexander Greulich, Erster Bürgermeister +49 89 960900-141
Andreas Hobmeier, Geschäftsleitender Beamter +49 89 960900-167
Christa Scharl, Referentin des Bürgermeisters +49 89 960900-148

Gemeinde Ismaning, Schloßstraße 2, 85737 Ismaning
wirtschaftsfoerderung@ismaning.de

Hebesätze
Gewerbesteuer 330 v.H.
Grundsteuer A 280 v.H.
Grundsteuer B 280 v.H.

Ergebnisse der Einzelhandelsstudie Ismaning 2020

Die Gemeinde Ismaning hatte im Herbst 2020 zusammen mit dem Institut für Handelsmanagement (IHM) und der örtlichen Hochschule für angewandtes Management (HAM) eine Einzelhandelsstudie für Ismaning entwickelt und durchgeführt. Im Wesentlichen ging es in der Befragung um die Analyse des Einkaufsverhaltens der Konsumenten und um die Ermittlung der Situation des Einzelhandels vor Ort. Besonders Augenmerk erhielt das Spannungsfeld zwischen Onlinehandel und stationärem Geschäft.

Die Ergebnisse der Umfrage, an der sich 586 Konsumenten und 76 Händler beteiligt haben, liegen nun ausgewertet und grafisch aufbereitet vor. Insgesamt ergaben sich aufschlussreiche Erkenntnisse, die insbesondere unseren Geschäften vor Ort Orientierungspunkte liefern, sich für die Konsumenten noch attraktiver positionieren zu können. Auch für die Gemeinde Ismaning war die Studie hilfreich. Ergänzend zu anderen Berichten, wurden nun auch die Wünsche der an der Umfrage Beteiligten bekannt und können – soweit möglich – künftig berücksichtigt werden.

Alle Ergebnisse auf einem Blick

Ergebnisse der Einzelhandelsstudie
Ergebnisse Einzelhandelsstudie: Händlerbefragung