Service
Laden...

Das Online-Schaufenster-Ismaning „Wir-in-Ismaning“ feiert den 6. Geburtstag

Vor sechs Jahren hat die Gemeinde Ismaning das Online-Schaufenster-Ismaning ins Leben gerufen. Ein Jahr später wurde aus dem Konzeptpapier die reale Online-Plattform. Seither symbolisiert der „orangene Punkt“ ein starkes Netzwerk im Ort – ein Markenzeichen für Ismaning!

Alles begann mit einer Frage: „Warum in die Ferne schweifen, wenn man vor Ort alles hat?“. Unsere Gemeinde ist die Heimat vieler Vereine und Institutionen. In Ismaning sind 2.000 kleine, mittlere und große Unternehmen ansässig. Alle zusammen bieten den 17.800 Einwohnern, den im Ort Beschäftigten und den tausenden Gästen im Jahr ein breites Leistungsangebot. Doch wissen eigentlich alle voneinander?

Diese Feststellungen waren der Grundgedanke für die Gründung des Online-Schaufensters. Ismaning brauchte eine digitale Plattform, die alle Akteure verbindet. Seit dem Go-Live der Webseite in 2016 gab es sowohl technische als auch optische Optimierungen, neue Funktionen kamen hinzu. Der letzte große Relaunch wurde im Mai 2021 durchgeführt. Stets steigende Nutzerzahlen und Einträge zeigen den Erfolg von wir-in-ismaning.de – ein klarer Grund zum Feiern: Alles Gute zum 6. Jahrestag!

Für diejenigen, die Wir-in-Ismaning noch nicht kennen:
Wir-in-Ismaning ist als eine Art virtueller (Einkaufs-)Bummel durch unseren Ort zu verstehen. Hier treffen sich Bürger, Geschäftsleute und deren Beschäftigte sowie Gäste, Vereine und weitere ortsansässige Einrichtungen. Das dynamische Einstiegsmenü der Plattform dient der Inspirationsfindung, frei nach dem Motto „was gibt es denn alles in Ismaning?“. Gelistet werden alle Unternehmen, Geschäfte, Hotel- und Gastronomiegewerbe, Vereine, Institutionen aus Ismaning, die sich ein kostenfreies Profil anlegen. Jeder, Profilinhaber oder nicht, kann die Plattform zur Recherche nutzen. Treffende Resultate werden dank der praktischen Suchfunktion angezeigt.

Zum Mitmachen ist es nicht zu spät! Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Daniel: Telefon 960900-218; E-Mail: rdaniel@ismaning.de.

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.