Das Team „Adventsfrühstück“ und dessen Besucher spenden für „Sozialen Topf“

Ein ganz besonderes Dankeschön geht an das Team Adventsfrühstück der katholischen Pfarrei Ismaning. Nach dem Rorateamt im Advent gab es Frühstück im Ismaninger Pfarrsaal. Für die Unkosten wurde ein Körbchen aufgestellt und die zahlreichen Besucher spendeten fleißig. So konnte ein Betrag von 435,- € an den Sozialen Topf der Gemeinde Ismaning einbezahlt werden. Frau Abelshauser und Frau Ismair vom Sozialamt freuten sich sehr über diese Spende und sagen ein herzliches Dankeschön!

Mit dieser Spende kann das Sozialamt hilfsbedürftigen Menschen einen kleinen Geldbetrag zur Verfügung stellen, um damit in Notsituationen unbürokratische und schnelle Hilfe bieten zu können.

Gemeinde Ismaning