Service
Laden...

Ismaning-Tag 2019

Am 23. Februar jährte sich zum 1.210. Mal die erste urkundliche Erwähnung Ismanings. Aus diesem Anlass öffnet das Archiv der Gemeinde Ismaning seine Türen und bot Einblick in die historischen Bestände der Akten, Bücher, Bände, Filme, Postkarten.
Aus den Archivschachteln wurden auch Dokumente hervorgeholt, die den Kauf des Ismaninger Schlosses vor 100 Jahren durch die Gemeinde mit Hilfe von Ismaninger Familien aufzeigen.

Gemeindearchivarin Anke von Leutsch freut sich über das große Interesse.

Mit einem Tag der offenen Tür luden Schlossmuseum, Kallmann-Museum und Galerie im Schlosspavillon zahlreiche Besucher in die Ausstellungen.
Und schließlich – bei strahlendem Sonnenschein warteten begeisterte Fans auf den Auftritt der Ismaninger Schäffler.

Ein Hoch auf den 1.210. Geburtstag der Gemeinde Ismaning!

Gemeinde Ismaning

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2019-05-14T11:05:33+02:0028.02.2019|Gemeinde & Rathaus, Kultur & Freizeit|