Service
Laden...

Mobile Bäume spenden Schatten

Der Sommer ist da! Wer ist dann nicht auf der Suche nach einem schattigen Plätzchen? Davon gibt es jetzt im Innenhof der Seidl-Mühle reichlich. Kommen Sie vorbei!

Insgesamt neun Kleinbäume der Art “Amelanchier lamarckii”, eine Felsenbirne aus Kanada der Familie Rosaceae, haben im Innenhof des Kultur- und Bildungszentrums einen Platz gefunden. Praktisch ist, dass die Bäume mobil sind und von Zeit zu Zeit auch „wandern“ können.

Die Freiland-Gartengehölze bieten im ganzen Jahr einen schönen Anblick: Im Frühjahr können die ersten weißen Blüten beobachtet werden. Jetzt, im Sommer tragen die Schattenspender kleine, rote, Vitamin-C-haltige Früchte, die sogar essbar sind. Aus ihnen könnten Saft und Gelee hergestellt werden. Im Herbst färbt sich ihr Blätterkleid kupferrot. Ihre winterharte Eigenschaft sorgt dafür, dass wir die Bäume auch im Winter draußen sehen.

Foto: chrisgue-fotografie

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2020-06-26T10:52:06+02:0029.06.2020|Gemeinde & Rathaus, Kultur & Freizeit|