Service
Laden...

Neue Ausstellung im Schlosspavillon

Roland Fürstenhöfer – Überall ist Wunderland

Malerei und Grafik
24. Juli bis 20. September 2020
Ausstellungsbeginn – ohne Vernissage – ist Freitag, der 24. Juli 2020 von
14.30 bis 18 Uhr. Der Künstler ist anwesend.

Roland Fürstenhöfer lässt sich auf Reisen zu seinen Werken inspirieren. Die Farben und Formen des Orients und die Kultur der Nordamerikanischen Indianer begeistern ihn und regen seine Phantasie an. Diese Reiseindrücke übersetzt er dann in seine eigene poetische Bildsprache, die von Erzählfreude, frischen Farben und der Liebe zum Detail geprägt ist.

Der Künstler sagt über seine Kunst folgendes: „Malen heißt für mich, die Formen des Universums nach meinen eigenen Harmoniegesetzen darzustellen. Wenn ich male, ist mein ganzes Gefühl in der Pinselspitze konzentriert. (…) Da ich das kleine Format bevorzuge, fordere ich den Betrachter auf, ganz nah zu kommen und in meinen Bildern mitzuerleben, was in ihnen alles geschieht. Und wenn man sich auf diese Welten einlässt, wird man aus jeder mit dem wundersamen Gefühl wieder auftauchen, ganz weit weg und doch immer bei sich gewesen zu sein“.

Roland Fürstenhöfer ist in Fürth geboren und studierte an der Kunstakademie in Nürnberg. Er lebt als freischaffender Künstler in Pöttmes in Schwaben. Seine Ausstellungstätigkeit erstreckt sich über ganz Europa, Australien und die USA. Er hat mehrere Kinder- und Jugendbücher illustriert und wurde mit mehrmals mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet. Seine Bilder befinden sich vielen öffentlichen Sammlungen und Institutionen.

Galerie im Schlosspavillon
Schloßstraße 1
85737 Ismaning
www.schlosspavillon-ismaning.de

Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag von 14.30 bis 17.00 Uhr
Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr


Dschunkenfahrt zum Nachtbasar. Roland Fürstenhöfer, 2010


Glücksscherben-Sammlerin. Roland Fürstenhöfer, 2019


Wo Zauberpflanzen wachsen. Roland Fürstenhöfer, 2019

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2020-07-24T11:41:10+02:0024.07.2020|Gemeinde & Rathaus, Kultur & Freizeit|