Service
Laden...

Restaurierung der Innenräume im Schlosspavillon

In den letzten Wochen wurde die Winterpause der Galerie im Schlosspavillon genutzt, um die Innenräume zu restaurieren und die Nutzungsspuren der vergangenen gut 30 Jahre zu beseitigen. Stuckdecken und Holzpaneele wurden gereinigt, die textilen Wandbespannungen abgesaugt und Verschmutzungen behutsam Zentimeter für Zentimeter abgetragen.

Nun erstrahlt der Pavillon wieder in frischen Farben, ohne dass er seinen historischen Charme verloren hätte.

Wir danken den vier Restauratorinnen für ihre Arbeit und freuen uns auf die erste Ausstellung in diesem Jahr: Joachim Jung – Eine Suche nach Alexander von
Humboldt in Bildern. Vernissage ist am 5. März.

Die Textilrestauratorinnen beim Reinigen der Wandbespannung; Foto: Schlossmuseum

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2020-03-03T13:49:26+01:0004.03.2020|Gemeinde & Rathaus, Kultur & Freizeit|