Service
Laden...

Baustelle Hallenbad

Im April 2021: Im großen Becken wurden die Fliesen abgenommen, der Estrich mit schwerem Gerät entfernt.

Seit über einem Jahr ist im Hallenbad eine Baustelle und das nicht coronabedingt. Warum das alles so gelaufen ist, ist nicht nur kompliziert, enttäuschend und ärgerlich, sondern auch wirklich schwer verständlich.

Vor über einem Jahr waren wir guter Hoffnung. Der Gemeinderat hat Ende März 2021 dem vom Gericht vorgeschlagenen Vergleich mit zwei Firmen zugestimmt. Damit konnten die Sanierungsmaßnahmen beginnen.

Anfang April 2021 trafen sich Sachverständige, Planer, ausführende Firmen und Verwaltung, um die Sanierung abzustimmen.

Im April 2021 waren die Abbrucharbeiten im großen Becken beendet. Durch den Abbruch sind am Beton Schäden entstanden, auch die Wasser-Einstromdüsen wurden durch die ausführende Firma beschädigt. Der Beton ist begutachtet worden, partielle Fehlstellen wurden festgestellt. Der Beton wurde reprofiliert (Fehlstellen und Ausbrüche wurden wieder hergestellt), gutachterliche Stellungnahmen folgten, beauftragt durch die Gemeinde Ismaning und die beteiligten Firmen. Zwei Monate später begannen die Vorbereitungen, um einen neuen Estrich und einen Schutz für die Einströmdüsen einzubringen. Auch diese Arbeiten verliefen leider nicht reibungslos. Weitere abbruchbedingte Fehlstellen wurden gefunden und mussten erst ausgebessert werden.

Im September 2021 wurde dann die Betonoberfläche freigegeben. Der neue Estrich wurde daraufhin fehlerhaft eingebracht und wiederum von einem Gutachter und Gegengutachter geprüft.

Im Dezember 2021 wurde der fehlerhafte zweite Estrich entfernt und bei diesen Arbeiten leider in Teilen die Bewehrung der Betonplatte zerstört.

Seit Januar 2022 ist der Estrich nun vollständig entfernt. Seitdem wird zu den weiteren Sanierungsmaßnahmen über die Rechtsanwälte aller Parteien verhandelt. Nun hoffen wir, dass die Sanierungsarbeiten im Hallenbad im Juni 2022 weitergeführt werden können.

Ein Betrieb der Sauna (ohne den Betrieb des Hallenbades) ist aus anlagentechnischen Gründen nicht möglich.

Gemeindewerke Ismaning
Werkleitung

Hallenbad Ismaning, Erich-Zeitler-Straße 6, 85737 Ismaning

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.