Service
Laden...

Das Ismaninger Leitsystem: praktische Wegweiser, Baumtafeln und Hörpfad-Stelen

Angefangen hatte alles mit der neuen Standortmarke für unsere Gemeinde. 2019, genau 10 Jahre nach der 1200-Jahr-Feier, erhielt Ismaning ein neues Logo. Neben der infografischen Neuerung bekamen auch die Webseiten der Gemeinde ein neues Gesicht. Passend dazu eroberten einige Produkte im Ismaning-Look den Shop des Schlossmuseums wie beispielsweise Stofftaschen, Anstecker und Liegestühle.

Damit einhergehend entwickelte sich das Leitsystem für Ismaning. Das sind hilfreiche Infotafeln in der neuen Ismaning-Optik. Begonnen wurde im Dezember 2020 mit den sieben Baumtafeln und der Infotafel „An der Fähre“ in der Isarau. Später kamen die Hörpfad-Stelen dazu, die an insgesamt 13 Stationen einige Sehenswürdigkeiten unseres Ortes vorstellen. Die Einrichtungen im Schlosspark erhielten jeweils eine Infotafel mit wissenswerten Beschreibungen. Im Frühjahr folgten die praktischen Wegweiser, die sowohl die Ismaninger*innen als auch unsere Gäste geführt an ihr Ziel bringen.

Gemeinde Ismaning

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2021-08-16T13:44:29+02:0003.09.2021|Gemeinde & Rathaus, Radfahren, Wohnen & Leben|