Gemeinde
Rathaus
Banner Gemeinde & Rathaus: Ismaning von oben
Kommunale Finanzen2021-06-09T09:45:45+02:00

Kommunale Finanzen

Einnahmen und Ausgaben im Haushalt 2020

Gemeinde 173,12 Mio. Euro
Gemeindewerke 14,76 Mio. Euro
Gesamt 187,88 Mio. Euro

Gemeinde

im Verwaltungshaushalt 113,21 Mio. Euro
im Vermögenshaushalt 59,91 Mio. Euro

Gemeindewerke

im Erfolgsplan 7,54 Mio. Euro
im Vermögensplan 7,22 Mio. Euro

Wichtige laufende Einnahmen 2020

Gemeinde

Gewerbesteuer 65,80 Mio. Euro
Einkommensteueranteil 15,66 Mio. Euro
Gebühren, Mieten, Pachten u.ä. 8,88 Mio. Euro
Staatliche Zuweisungen 8,30 Mio. Euro
Umsatzsteueranteil 4,41 Mio. Euro
Grundsteuer B 2,40 Mio. Euro
Säumniszuschläge, Zinseinnahmen 1,03 Mio. Euro
Abschreibungen, Verzinsungen 1,94 Mio. Euro
Konzessionsabgabe 0,64 Mio. Euro
Grundsteuer A 0,07 Mio. Euro

Steuerhebesätze

Grundsteuer A (landwirtschaftlicher Besitz) 280 v. H.
Grundsteuer B (übrige bebaute Grundstücke) 280 v. H.
Gewerbesteuer 330 v. H.

Steuerkraft

Die Finanzkraft einer Gemeinde zeigt sich am Steueraufkommen pro Einwohner: in Ismaning im Jahr 2020 = 4.813 €/pro Einwohner. Damit liegt Ismaning an 5. Stelle unter den 29 Landkreisgemeinden.