Service
Laden...

Pflege der Biotonne im Winter

Bei frostigen Temperaturen lässt sich mit einigen einfachen, aber wirkungsvollen Vorkehrungen das Festfrieren von Abfällen in der Biotonne verhindern. Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, damit Ihre Tonne auch im Winter problemlos geleert werden kann:

  • Legen Sie den Boden der Biotonne nach jeder Leerung mit zerknülltem Zeitungspapier aus und packen Sie feuchte Bioabfälle in Zeitungspapier ein.
  • Sorgen Sie auch zwischen den Befüllungen mit einigen Lagen zerknülltem Zeitungspapier dafür, dass der Bioabfall nicht festfriert. Auch die Verwendung von Papiertüten für den Bioabfall bewährt sich im Winter.
  • Werfen Sie feuchte organische Abfälle, z.B. Kaffee- und Teefilter, nur gut abgetropft ins Vorsortiergefäß bzw. in die Biotonne.
  • Wählen Sie – soweit möglich – während der Winterzeit für die Biotonne einen frostfreien Standort, wie die Garage.
  • Sollten die Abfälle doch einmal festgefroren sein, versuchen Sie nicht, den Inhalt der Tonne mit harten Gegenständen zu lösen, da bei großer Kälte die Kunststofftonnen spröde werden und leicht zerbrechen können.Bei Dauerfrost kann es vorkommen, dass die Biotonnen nicht oder nur zur Hälfte geleert werden können. Stellen Sie eine eingefrorene Biotonne vor dem nächsten Leerungstag zum Auftauen an einen frostgeschützten Ort. Beschädigte Tonnen können beim Bauhof umgetauscht werden.Gemeinde Ismaning, Umweltschutz
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir unterscheiden dabei zwischen notwendigen (zustimmungsfreien) und zustimmungspflichtigen Cookies (Third-Party-Cookies). Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie beim Klick auf „Mehr Informationen“. Über den Link "Weitere Einstellungen" können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies aktiviert werden sollen. Wenn Sie auf „Zustimmen“ klicken, werden nur zustimmungsfreie Cookies aktiviert.
Mehr Informationen Weitere Einstellungen
Zustimmen

YouTube

Google Maps

Unsere Videos sind im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden. Dieser Modus blockiert das Setzen von Youtube-Cookies solange, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können.