Bitte beachten Sie:

Aufgrund eines technischen Problems kommt es aktuell zu einer verzerrten Darstellung des digitalen Veranstaltungskalenders. Es kann unter Umständen vorkommen, dass einzelne Veranstaltungen daher nicht angezeigt werden können. Wir arbeiten an einer Problemlösung. Für die entstandenen Umstände möchten wir uns entschuldigen.

Lade Veranstaltungen

Viele Baugebiete sind in den vergangenen Jahrzehnten auf dem Gebiet der Gemeinde Ismaning entstanden. Bereits
vor dem Krieg entstand die Schloßfeldsiedlung. Nach dem Krieg war die Bewältigung des vorherrschenden Wohnungsnotstandes eine der größten Herausforderungen für die Gemeinde. So wurde Anfang der 1950er-Jahre neuer Baugrund an der Taxet- und Wasserturmstraße (Malteser-Siedlung) ausgewiesen. Es folgten die Besiedelungen An der Isarau und Lindenstraße. Später kamen Wohnblöcke an der Schloß-, Wasserturm-, Linden-, Reisingerstraße u.a. hinzu. Noch heute werden immer wieder Neubaugebiete erschlossen, wie zuletzt in Fischerhäuser und am Seidl-Kreuz-Weg.
Kommen Sie und erzählen Sie uns, wie Sie durch den einsetzenden Siedlungsbau den Wandel des landwirtschaftlich geprägten Ortsbildes erlebt haben. Vielleicht wohnen Sie in einem der Baugebiete und haben Fotos u.ä. aus dieser Zeit.

Wichtig: Bitte melden Sie sich an und beachten Sie die gültigen Corona-Bestimmungen: Telefon-Nr. 089 96998273 oder per Email hillebrandhof@ismaning.de

Für den Fahrdienst bitte unter der gleichen Telefon-Nr. (siehe oben) anmelden.

Details

Datum:
20. Juni 2022
Zeit:
10:00 - 12:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hillebrandhof – Haus der Senioren
Aschheimer Str. 2
Ismaning, 85737 Deutschland
Telefon:
089 96998273