Bitte beachten Sie:

Aufgrund eines technischen Problems kommt es aktuell zu einer verzerrten Darstellung des digitalen Veranstaltungskalenders. Es kann unter Umständen vorkommen, dass einzelne Veranstaltungen daher nicht angezeigt werden können. Wir arbeiten an einer Problemlösung. Für die entstandenen Umstände möchten wir uns entschuldigen.

Lade Veranstaltungen

Die Berliner Künstlerin Lena von Goedeke (geb. 1983) hat für ihre Auseinandersetzung mit dem Thema „Landschaft“ den Kallmann-Preis 2020 erhalten. Ihre Arbeiten, die bis 18. Juli in der Einzelausstellung „Soil’s Song“ zu sehen sind, sind durch mehrere Forschungsreisen nach Spitzbergen geprägt.

Im Rahmen eines Künstleringesprächs wird sie mit Museumsleiter Rasmus Kleine über Reisen als Recherchen, künstlerische Arbeit an extremen Orten, Klimawandel sowie ihre Ausstellung „Soil’s Song“ sprechen.

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei.
  • Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte melden Sie sich telefonisch 089 9612949 oder per E-Mail unter info@kallmann-museum.de an.
  • Auf den Verkehrsflächen herrscht FFP2-Maskenpflicht. Am Platz dürfen Sie die Maske absetzen.

Details

Datum:
27. Juni 2021
Zeit:
15:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://kallmann-museum.de/

Veranstaltungsort

Kallmann-Museum Ismaning
Schloßstr. 3 b
Ismaning, 85737 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
089 9612948
Veranstaltungsort-Website anzeigen