Service
Laden...

Wechsel in der Betriebsleitung

für das Wasserwerk der Gemeindewerke Ismaning

Das Wasserwerk Ismaning, ein wichtiger Betriebszweig der Gemeindewerke Ismaning, bekommt ab 1. April einen neuen Betriebsleiter. Dennis Sonnert tritt die Nachfolge von Wolfgang Voith an, den wir in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden.

Herr Voith ist seit Oktober 1983 bei der Gemeinde Ismaning beschäftigt und hat sich in den vielen Jahren seiner Beschäftigung dem Ismaninger Trinkwasser und dessen guter Qualität als Betriebsleiter des Wasserwerks verschrieben. Mit dem Eintritt in die Freizeitphase der Altersteilzeit im Juli 2021 endet die aktive Tätigkeit von Herrn Voith im „Dienste für das Ismaninger Wasser“.

Wir bedanken uns bei Herrn Voith für die gute und kollegiale Zusammenarbeit, für die gewissenhafte und erfolgreiche Arbeit für die Gemeinde und die Gemeindewerke Ismaning und wünschen Wolfgang Voith für seinen wohlverdienten Ruhestand alles Gute!

Seinem Nachfolger Dennis Sonnert, der erfolgreich die Weiterqualifizierung zum Geprüften Wassermeister absolviert hat und nach einer umfangreichen Einarbeitung durch Herrn Voith nun die Betriebsleitung des Wasserwerks Ismaning übernommen hat, wünschen wir viel Erfolg!

v.l.n.r. Dennis Sonnert, Wolfgang Voith, Bürgermeister Dr. Alexander Greulich und Werkleiter Franz-Josef Loscar; Foto: Baumgart

Die Buttons zum Teilen auf dieser Seite sind so eingebunden, dass zunächst keine personenbezogenen Daten an die Anbieter der einzelnen sozialen Netzwerke weitergegeben werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, werden Sie durch einen Hyperlink zum Anbieter des ausgewählten sozialen Netzwerks weiterleitet. Sie verlassen dann unsere Website. Erst ab diesem Zeitpunkt können Daten an den Diensteanbieter übertragen und dort gespeichert werden. Umfang und Art der Verarbeitung entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der entsprechenden Anbieter. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass die Gemeinde Ismaning keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Anbieter erhält. Verantwortlich ist allein der Betreiber des sozialen Netzwerks, zu dem Sie über den Hyperlink wechseln. Aktuell nutzt die Gemeinde Ismaning ausschließlich die Like-Buttons der Diensteanbieter Twitter, Facebook, Whatsapp, Linkedin und Xing.

2021-03-24T11:59:56+01:0026.03.2021|Gemeinde & Rathaus, Umwelt & Energie|